Psychosomatik

Kurs von Hanne Seemann

Hanne Seemann über ihren life lessons Kurs: „’Freundschaft mit dem eigenen Körper schließen’ war der Titel meines ersten Buches. Und 20 Jahre lang bin ich diesem Thema, der Psychosomatik, treu geblieben, habe es ausgearbeitet und vertieft.
Und nun: Die fabelhafte Gelegenheit, mit diesem wunderbaren life lessons-Team eine Zusammenschau zu geben dessen, was ich denke, was ich tue und vor allem: wie ich es tue. Man kann mir beim Arbeiten zuschauen - das wäre anders nicht möglich gewesen. Und das ist mir zum Ende meiner beruflichen Laufbahn eine große Freude.”

Hanne Seemann ist Diplom-Psychologin, approbierte psychologische Psychotherapeutin und seit vielen Jahren in eigener Praxis tätig. Sie ist eine echte Koryphäe im Bereich der Psychosomatik und hat uns in unseren gemeinsamen Wochen und Monaten fachlich wie menschlich beeindruckt. Vordergründig vermittelt sie in ihrem Kurs ihr ganz persönliches Verständnis psychosomatischer Störungen und zeigt Schritt für Schritt ihren beraterischen Ansatz in der Praxis. Zeitgleich sind ihre life lessons eine lebensphilosophische Bereicherung für jedermensch. Ihre Videolektionen kann man viele Male anschauen und hat doch immer wieder neue Erkenntnisse. Manchmal vielleicht gerade deswegen, weil Hannes Ansatz eigene Vorannahmen in Frage stellt und der folgende innere Diskurs zu ganz neuen Ideen führt. So jedenfalls ging es uns.

Umfang und Struktur

Der life lessons Kurs von Hanne Seemann enthält 49 Videolektionen mit einem zeitlichen Gesamtumfang von über 16 Stunden. Alle Inhalte sind didaktisch aufbereitet und in Sequenzen von 5-45 Minuten strukturiert, um das Lernen übersichtlich und angenehm zu gestalten. Einzelne Sitzungen der Praxisfälle können bis zu 90 Minuten lang sein.

Zielgruppe & Ziel

Dieser Kurs ist als train-the-trainer Modell konzipiert und richtet sich speziell an Psychotherapeut:innen, Ärzt:innen, Berater:innen, Pädagog:innen und angrenzende Berufsfelder. Ziel der life lessons ist es, den therapeutischen Handlungsspielraum zu erweitern und Inspiration für wirkungsvolle und kreative Therapien und Beratungen sowie für den Umgang mit schwierigen Situationen zu bieten.

Kurszugang und Teilnahmebescheinigung

Der Kurszugang wird sofort nach der Buchung freigeschaltet und ist für eine Person gültig. Sie können die Videos von allen eigenen dienstlichen und privaten Geräten aus - und natürlich so oft Sie möchten - anschauen. Alles was Sie brauchen, ist eine stabile Internetverbindung und ein internetfähiges Gerät. Sobald Sie den Kurs abgeschlossen haben, können Sie eine Teilnahmebescheinigung beantragen. Wir lassen den Kurs für Fortbildungspunkte akkreditieren. Sobald diese Option verfügbar ist, werden wir darüber in unserem Newsletter berichten.

Weitere Kurse im Angebot

neu
Dr. Kai Fritzsche - Ego State bei Traumafolgestörungen.jpg

Inhalte verfügbar ab 1. Mai 2021

Dr. Kai Fritzsche

Ego-State-Therapie bei Traumafolgestörungen

neu
Dr. Angelika Eck - Weibliche Lust in der Sexualtherapie.jpg

15h Bearbeitungszeit - 55 Videolektionen

Dr. Angelika Eck

Weibliche Lust in der Sexualtherapie

image 25.jpg

19h Bearbeitungszeit - 79 Videolektionen

Prof. Dr. Ulrich Clement

Systemische Sexual- und Paartherapie

maja-storch-cover.jpg

19h Bearbeitungszeit - 65 Videolektionen

Dr. Maja Storch

Zürcher Ressourcen Modell

karol-bischof-cover.jpg

25h Bearbeitungszeit - 54 Videolektionen

Dr. med. Karoline Bischof

Klinische Sexologie & Sexocorporel

Jetzt Newsletter abonnieren und 10% Gutscheincode für Ihre Buchung erhalten.